SMS via aspsms versenden mit PHP via SOAP

aspsms bietet die Möglichkeit SMS über verschiedene Schnittstellen zu versenden.

Eine Möglichkeit ist die Verwendung der SOAP-Web-Schnittstelle. Damit wird der Kern einer PHP-Applikation sehr trivial:

  $sms_sender = new SoapClient(
     'http://webservice.aspsms.com/aspsmsx.asmx?WSDL'
  );
  $params = array(
    'UserKey' => 'XXXXXXXXXXX',
    'Password' => 'xxxxxxxxxxxx',
    'Recipient' => $empfaenger,
    'Originator' => $sender,
    'MessageText' => $nachricht
  );
  $result = $sms_sender->SimpleTextSMS($params);

Einen benutzbaren PHP-Client inkl. Shell-Script für den Aufruf kann frei und auf eigenes Risiko verwendet werden. Einzig ein Userkey und Passwort des zu benutzenden aspsms-Accounts ist im Code noch einzutragen.

Voraussetzung: In PHP muss die SOAP-Extension geladen sein.
Unsere Kunden benötigen übrigens keinen eigenen aspsms-Account, sondern können über unseren Webservice direkt mit dem E-Mail Account SMS versenden.